„Aufgrund der aktuellen Situation und der hohen Nachfrage sind derzeit die Wartezeiten für das IRENA-Programm länger als 6 Monate, deshalb besteht aktuell ein Annahmestopp.“   

 

IRENA

Intensivierte Rehabilitationsnachsorge 

IRENA ist ein Nachsorgeprogramm der Deutschen Rentenversicherung Bund.
Diese Nachsorge bietet Ihnen die Möglichkeit, die schon während der Rehabilitation erfolgreichen Trainings- und Bewegungsprogramme fortzuführen.

Haben Sie von der Deutsche Rentenversicherung eine IRENA Maßnahme genehmigt bekommen?
Dann drucken Sie sich bitte, die unten stehende PDF-Datei aus. Anschließend füllen Sie dieses entsprechend dem Genehmigungsformular der DRV aus und senden uns dieses zu.

Das IRENA Programm findet berufsbegleitend statt.

Nach Erhalt Ihrer Kostenzusage und der ausgefüllten IRENA Vereinbarung teilen wir Ihnen Ihren Starttermin telefonisch mit.

Weitere Informationen zum IRENA Programm finden Sie in der unten stehenden Vereinbarung (PDF-Datei)
& auf www.deutsche-rentenversicherung.de in der Kategorie  Reha - Nachsorge.

IRENA-Vereinbarung